Dez 202013
 

Ein altes Haus ist an sich schon manchmal etwas abenteuerlich. Unseres war dies schon vor unserem Einzug, fühlten wir uns doch oftmals in die Kulisse von „Geschenkt ist noch zu teuer“ versetzt.

Vor nicht all zu langer Zeit fanden wir dann aber, was wir nie gesucht hatten:

Eine Schatzkarte!

Verborgen in einer modernen Packung Haarfarbe fanden wir sie. Gezeichnet auf ein Stück Pappe. Wie Hieroglyphen blitzen sie uns an, um uns ihre Botschaft mitzuteilen.

Noch arbeiten wir fieberhaft an der Übersetzung.

Was sie uns wohl sagen wollen? Zeigen sie uns den Weg zu einen großen Schatz? Allwissenheit? Oder sollte unsere Suche nach dem roten Knopf vielleicht doch bald ein Ende finden???

Schatzkarte